Microsoft Calling …

Kriminelle geben sich aktuell am Telefon als Mitarbeiter von Microsoft aus und wollen angeblich den Computer ihrer Opfer nach dem Support-Ende von Windows 7 (14. Januar 2020) vor Schäden schützen oder beim Umstieg auf ein neueres Windows helfen. Tatsächlich drängen die Betrüger ihre Opfer dazu, eine Fernwartungs-Software zu installieren, wonach die Betrüger vollen Systemzugriff haben.

Gegenmassnahmen:

·         Unerwartete Anrufe sofort beenden – Microsoft ruft nach eigenen Angaben niemals unaufgefordert Kunden an.

·         Bei Unsicherheit über offizielle, bekannte Kanäle (offizielle Telefonnummern, E-Mail Adresse, Internetadresse) Hilfe z.B. bei Microsoft oder PC-Support-Dienstleister anfordern.

·         Betroffene Produkte (z.B. Windows 7) möglichst schnell ersetzen, falls noch verwendet.

Quelle: http://www.ebas.ch

Kompendium zum Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten

Hier finden Sie (Studierende) einige Anleitungen, die zur Anfertigung diverser Studien-Arbeiten bis hin zur Master-Thesis helfen. Nachdem die Quellen umfangreicher geworden sind, habe ich darauf verzichtet, alles in ein “Kompendium” zu pressen, sondern lege diese einzeln hier ab. So wird dieser Post das Kompendium. Die ersten drei Dokumente sind

Pflichtlektüre

Meine Tipps für Studienarbeiten finden Sie nun wieder separat:
Tipps für wissenschaftliche Arbeiten (Feb 2020)

Neu gilt im Department Informatik der HSLU folgende Präsentation als die Grundlage aller wissenschaftlicher Arbeiten: Eine öffentlich verfügbare Präsentation zum Buch von Balzert (unten) wurde von mir und Prof. Hofstetter an HSLU-Verhältnisse angepasst und steht hier zum Download zur Verfügung:
Folien Wissenschaftliches Arbeiten (2020)

Vom Modulleiter der “Projektschiene”, Prof. Jörg Hofstetter, gibt es eine Sammlung von Tipps auf der Plattform (hier kopiert, Stand HS19):
Umsetzungstipps zu «AufbauBericht»

Optional

Die Folien wurden aus folgendem Buch als Grundlage aller wissenschaftlicher Arbeiten abgeleitet:
Balzert, Helmut; Schäfer, Christian; Schröder, Marion; Wissenschaftliches Arbeiten (Ethik, Inhalt & Form wiss. Arbeiten, Handwerkszeug, Quellen, Projektmgmt., Präsentation); 2. Auflage, Springer Campus (2017); ISBN 978-3-96149-006-6

Nicht mehr gültig im Department Informatik, aber trotzdem eine sehr kompakte Anleitung, die frei verfügbar ist:
Eulenskript 2019

Viel Erfolg bei der Anfertigung Ihrer Arbeit!

Information Security in Healthcare Conference 2019 – ISH’19

Protect – Detect – Respond

DONNERSTAG, 6. JUNI 2019

Aktive Gesundheitsprävention, frühe Erkennung von Erkrankungen und gezielte Massnahmen zur Behandlung der Erkrankung. Dies geschieht in der Medizin seit jeher.
Ebenso wie beim Patienten und den Erkrankungen ist die technische Infrastruktur im Medizinbereich, beispielsweise bei Cybercrime-Attacken, auf Schutz, eine frühe Erkennung von Risiken sowie gezielte Gegenmassnamen angewiesen.

Die Information Security in Healthcare Conference ist die relevante Konferenz, wenn es um das Thema Informationssicherheit im Gesundheitswesen geht.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.infosec-health.ch
Trailer der ISH’19 auf YouTube

Neues CAS ICT in Healthcare Wir bringen IT und das Gesundheitswesen zusammen.

Damit technische und medizinische Fachleute die gleiche Sprache sprechen: Unsere neue Weiterbildung CAS ICT in Healthcare fokussiert sich auf die Themen medizinische und Informatik-Prozesse, Projekt- und Prozessmanagement, Social Skills und empathische Kommunikation, sowie Recht, Datenschutz und Informationssicherheit. Der Kurs startet im Oktober 2019 – jetzt informieren!

Fachkurs Cybercrime an der HSLU

Cybercrime ist in aller Munde, leider aber nicht nur dort. Die Angriffe nehmen laufend zu und jede Firma muss sich schützen. In einem kompakten Fachkurs lernen Sie, auf was Sie achten müssen und wie Sie sich schützen und verteidigen können.

Weitere Infos: https://www.hslu.ch/de-ch/informatik/weiterbildung/information-security-and-privacy/fachkurs-cyber-crime/

Eine Übersicht aller Angebote im Bereich Informatik finden Sie auf:
http://www.hslu.ch/weiterbildung-informatik

Weiterbildung an der Hochschule Luzern – Informatik

MI 3. bis MI 24. Oktober 2018 / 4 Tage
Fachkurs Artificial Intelligence for Managers
Geschäftsfälle, Einsatzszenarien, Technologien

16. Oktober 2018 bis 18. Dezember 2018 / Montag- und Dienstagabend
Fachkurse Artificial Intelligence
Künstliche Intelligenz verstehen, innovativ anwenden und hinter den Hype blicken

19. Oktober 2018 bis 2. Februar 2019 / Freitag- und Samstag
Fachkurse Data Privacy Officer
Fachkenntnisse zur Ausübung der Funktion des/der betrieblichen Datenschutzverantwortlichen

DO 25. Oktober 2018
Fachkurs Sourcing von IT Services

FR 26. Oktober 2018
Fachkurs Blockchain for Managers
Kompaktes Managementwissen für die Nutzung von Blockchain im Business

DO 8. und FR 9. November 2018
Fachkurs Everything is a Service
Geschäftsmodelle verändern sich, IT wird zur Commodity

DO 29. und FR 30. November 2018
Commercial 3D Printing

Herbst/Winter 2018
Fachkurs CCNA Cyber Security Operations (CySecOp)
Der neue Kurs aus der bewährten CISCO Kurs-Serie